06_2021 Tag der Architektur

27. Juni 2021

Projekt: Wohnen an der St. Nathanael-Kirche

An der St. Nathanael-Kirche entstand ein Ensemble aus Kirchenneubau und Wohnhäusern, das – obwohl von 2 hannoverschen Architekturbüros geplant – als städtebauliche Einheit erscheint und ein ablesbares Quartier bildet. Zwölf Einfamilienstadthäuser gruppieren sich um den Kirchhof. Durch Vor- und Rücksprünge sowie Materialwechsel tritt jedes einzelne Haus ablesbar in Erscheinung. Die großzügig geplanten Stadthäuser enthalten jeweils über 200 qm Wohn- und Nutzfläche. Ihre sandfarbenen Backsteinfassaden im Wechsel mit hellen Putzflächen korrespondieren bewusst mit der Kirchenarchitektur.

Bauher | Auftraggeber: Weber Massivhaus mbH