Wohnbebauung Große Düwelstraße / Tiestestraße Hannover-Südstadt

Neubau von 32 Geschosswohnungen
Wettbewerb 07 I 2007    1.Preis
Standort: Südstadt I Hannover
Volumen: 32 WE mit Tiefgarage
Bauherr I Auftraggeber: Gundlach GmbH&Co.KG
Freiraumplanung: Spalink-Sievers Landschaftsarchitekten
Fertigstellung. 11 I 2010

Das Bebauungskonzept schließt die Blockränder mit viereinhalbgeschossigen
Gebäuden und sieht eine dreieinhalbgeschossige Hofbebauung mit Ost-West-Ausrichtung vor,
so dass sämtliche Wohnungen auf zwei Wohnhöfe ausgerichtet sind. Diese bilden als
"Wohnhöfe Große Düwelstraße" die neue Wohnadresse in südstädtisch-heterogener Umgebung.
Zweigeschossige Gebäudedurchgänge in der Blockrandbebauungen ermöglichen die Durchquerung
für Bewohner und Gäste.