Neubau von 8 Mietwohnungen und 29 Stadthäusern in Hannover-Misburg

Neubau von 29 Stadthäusern und 8 Mietwohnungen
Standort:Misburg I Hannover
Volumen:29 Stadthäuser und 8 WE
Bauherr I Auftraggeber:Dipl.-Ing. Weber Massivhaus mbH
Fertigstellung:08 I 2016

Auf dem ehemals gewerblich genutzten Grundstück am Misburger Wald entstand ein attraktives
Wohnquartier mit einer Mischung von urbanen Reihenhäusern und einem Gebäude mit Mietwohnungen
und einer Kita. Alle Häuser gruppieren sich um eine innere Hoffläche als Mittelpunkt des
Wohnquartiers. Hier sind die notwendigen PKW – Stellplätze - auch als Carports - sowie
kleine Müllhäuser angeordnet. Sie bietet auch eine gemeinschaftliche Platzfläche,
nutzbar für die Familien des Wohnquartiers. Diese gemeinschaftliche Mitte ist Dreh- und
Angelpunkt des neuen Wohnviertels und verleiht ihm seine Identität.
Auch die Architektur trägt zur Identitätsfindung bei.
Die Gebäudeköpfe der Reihenhausgruppen werden jeweils von einem erhöhten
Wohnhaus gebildet, das mit seiner dreigeschossigen, kubischen Bauweise einen Kontrapunkt
zu den übrigen Satteldachhäusern bildet.